Naturkostladen Oranjeboom

Naturkostladen Oranjeboom

Ökologische Haushaltsführung

Die Vermeidung von Müll und der Schutz unserer Natur sind Grundvoraussetzungen für die Gesunderhaltung des Menschen.

Nur unbelastete und naturbelassene Nahrung hilft uns unsere Gesundheit zu erhalten.

Grit Glowacki hat in ihrem Naturkostladen „Oranjeboom“ die erste Unverpackt-Station im Landkreis Oberhavel eingerichtet. Mit dieser Initiative ist Grit eine Vorreiterin in unserer Region.
Hier finde ich meinen Vollkornreis, Leinsamen, Mandeln und andere Leckereien in Bio-Qualität, damit möchte ich einen kleinen Beitrag dafür leisten, dass unsere Umwelt wieder sauberer wird.

Ich liebe es in dem kleinen Laden einzukaufen, denn hier bekomme ich alles frisch und regional, was ich für meinen Alltag benötige, werde individuell und kompetent beraten. Ein kleines Schwätzchen ist auch immer drin, und wo kann man schon eine halbe Sellerieknolle kaufen, wenn einem die Ganze einfach zu groß ist.

Wenn Grit mal etwas nicht in ihrem Sortiment hat, dann versucht sie alles, um es zu bestellen. So hatte ich zum Beispiel vor einiger Zeit den Wunsch nach Nackthafer. Dieser ist biologisch hochwertiger. Nackthafer ist spelzfrei. Beim sogenannte Spelzhafer ist die Blüte von einer dünnen trockenen Haut umgeben, welche die Blüte schützt. Diese nennt man Spelze und muss beim Spelzhafer entfernt werden, da der Hafer für Menschen sonst ungenießbar ist.  Beim Entfernen der Spelzen werden die Randschichten beschädigt. Der Nackthafer hat keine Spelze und somit ist es nicht erforderlich diesen Hafer zu schälen. Die ernährungsphysiologischen lebenswichtigen Vitalstoffe bleiben erhalten.

In der Regel backe ich mein Brot selbst und versuche auch Abwechslung in meine Brotbackkünste zu bringen. Doch manchmal habe ich auch Appetit auf anderes Brot und bin auch hier fündig geworden, denn Grit bestellt ihre Brotbackwaren bei der Bäckerei „Märkisches Landbrot“. Kann ich für alle, die sich vollwertig ernähren wollen, empfehlen. Ich achte immer darauf, dass das Brot zu 100 Prozent aus dem vollen Korn gebacken ist.

Verkaufsstellenliste - Märkisches Landbrot

Seit einiger Zeit bietet Grit auch Eier aus dem Regionalprojekt Zweinutzungshuhn „ei care“ an. In „ei care“ haben sich regionale Bauern zusammengeschlossen. Diese Bauern folgen einem regionalen und ganzheitlichen Ansatz in der Hühnerhaltung. Hühner, die nicht nur Eier legen, sondern auch Fleisch liefern, wie zu „Omas-Zeiten“.

ei care

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok